DLRG/NIVEA-Kindergartentag - damit Ihre Kinder fit in Baderegeln werden...

Die meisten Kinder mögen Wasser. Sie lieben es, damit zu spielen und darin zu planschen. Oft werden sie durch den Reiz der Wasserfläche jedoch zu leichtfertigem Verhalten verleitet. Dann kann das nasse Element zur ernsten Lebensbedrohung werden. Nicht selten ereignen sich Unfälle mit tödlichem Ausgang im heimischen Umfeld oder in der näheren Umgebung. Am häufigsten sind Vorschulkinder bis zu fünf Jahren betroffen.

Damit die Kinder schon früh für die möglichen Gefahren sensibilisiert werden, hat die DLRG zusammen mit NIVEA ein Projekt ins Leben gerufen, bei dem Ausbilder aus den Ortsgruppen in die Kindergärten gehen und den Mädchen und Jungen die Baderegeln näher bringen. Es wartet aber kein trockener Unterricht, sondern ein Tag voller Spaß, an dem die Baderegeln spielerisch erklärt und gelernt werden. Mit dabei sind ein Baderegelpuzzle, mit dem die Kinder auf die Suche nach Verstößen gegen die Baderegeln gehen, sowie ein Kasperletheater. Dabei helfen die Kinder, dass auch Robbie und Nobbie am Ende des Tages die Baderegeln beherrschen.

Mit dem DLRG/NIVEA-Kindergartentag wollen auch wir dafür sorgen, dass so viele Kinder wie möglich über die Gefahren im und am Wasser aufgeklärt werden und somit nicht in Gefahr geraten.



Bei eventuellen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Daniela Teckemeyer
E-Mail: Daniela.Teckemeyer@Obere-Hunte.DLRG.de