E-Mail an Stefanie Wessel:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

29.06.2017 Donnerstag Neues Einsatzfahrzeug in Bohmte

Die DLRG Ortsgruppe Obere Hunte e.V. erhielt ein neues Einsatzfahrzeug.

Dank großzügiger Spenden der Gemeinden Bohmte und Bad Essen, der Volksbank Bramgau-Wittlage, Metallbau Pieper, Tischlerei Witte und Autolackiererei Wlömer konnte sich die DLRG Ortsgruppe Obere Hunte e.V. ein neues Einsatzfahrzeug anschaffen.  Zusammen mit den Sponsoren und weiteren geladenen Gästen konnte, am Samstag den 17.06.2017, das Fahrzeug offiziell für einsatzbereit erklärt werden.

Die Wahl fiel hierbei auf einen weißen T5 mit langem Radstand und 8 Sitzplätzen. Das Fahrzeug wurde mit einer Signalanlage, inklusive Blaulicht und Martinshorn, Funk und einem Heckausbau mit viel Stauraum für Materialien und Taschen ausgebaut. Äußerlich erhielt das Fahrzeug natürlich auch Veränderungen. Von nun an ist es mit einer roten Bauchbinde und dem gelben Schriftzug „DLRG“ zu sehen.

Das Fahrzeug wird die Ortsgruppe ab sofort bei den Einsätzen, SEG Abenden (Schnelle-Einsatz-Gruppe) und vielen weiteren Veranstaltungen begleiten.

Kategorie(n)
Einsatz

Von: Stefanie Wessel

zurück zur News-Übersicht